Praktikum im Bereich der Softwareentwicklung für Industrie 4.0-Anwendungen

  • Vollzeit
  • Überall
  • 15000 - 60000 EUR / Jahr
  • Vollzeit
  • Überall
  • 15000 - 60000 EUR / Jahr

Bosch Rexroth AG

Aufgaben

  • Während deines Praktikums unterstützt du eigenverantwortlich die Umsetzung von Softwareprojekten zur Digitalisierung innerhalb der Business Unit.
  • Du programmierst und implementierst I4.0-Lösungen in aktuellen Programmiersprachen zur Unterstützung und Optimierung von Produktions- und Logistikprozessen.
  • Darüber hinaus begleitest du Workshops zur Abstimmung des Funktionsumfangs mit Fertigung und Logistik.
  • Des Weiteren hilfst du uns in allen Fragen der Operational Technology (OT)-Sicherheit in Fertigung und Logistik am Standort Stuttgart.
  • Nicht zuletzt gehören dazu auch die Dokumentation, Aktualisierung und Umsetzung des ITM-Standortkonzeptes des Werks.

Profil

  • Ausbildung: Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbar
  • Erfahrungen und Know-how: in aktuellen Programmiersprachen wie JavaScript (NestJS, Angular), Python, SQL, CSS, „Full Stack“-Programmierung, Netzwerktechnik und Implementierung von produktionsnahen I4.0-Lösungen, Anwendung von Projektmanagement-Methodiken
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: teamfähig, kommunikativ, planerisch, strukturiert und bereit, im Fertigungsumfeld zu arbeiten
  • Begeisterung: Freude am Umgang mit unterschiedlichen IT-Technologien
  • Sprachen: verhandlungssicheres Deutsch und gutes Englisch in Wort und Schrift

Kontakt & Wissenswertes

Beginn: nach Absprache
Dauer: 6 Monate

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte füge deiner Bewerbung deinen Lebenslauf, deinen aktuellen Notenspiegel, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, deine Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Vielfalt und Inklusion sind für uns keine Trends, sondern fest verankert in unserer Unternehmenskultur. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen: unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Religion, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

Du hast fachliche Fragen zum Job?
Elischa Bläss (Fachabteilung)
+49 174 167 6230
Sebastian Waldmann (Fachabteilung)
+49 711 811 48593

Weitere Informationen zu uns findest Du auch auf www.boschrexroth.de/karriere sowie auf unseren Social Media Kanälen, beispielsweise unserem Instagram Kanal.

In diesem Team sind wir per du. Werde ein Teil davon! Work #LikeABosch

Verschlagwortet als: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Bosch Logo

Kontaktiere uns

Bosch Rexroth AG

Yeahhhh!

Fast geschafft!

Dieses Jobangebot ist nur noch kurze Zeit verfügbar.
Willst du weitere exklusive Informationen?
Oder passt der Job doch nicht?