Felix ist Stipendiat von IAV!

Felix studiert Cyber Security und wird im Rahmen des IT-Stipendiums November 2021 mit 1200€ von der IAV GmbH gefördert. Herzlichen Glückwunsch!
Im Interview erfährst du mehr über den spannenden Werdegang und eigene Projekte von Felix.

IT-Talents: Hallo Felix, herzlichen Glückwunsch zu deinem Stipendium der IAV GmbH. Stell dich doch den anderen IT-Talenten kurz vor.

Vielen Dank! Ich bin 25 Jahre alt und wohne in Hamburg. Das Interesse für IT begleitet mich schon fast mein gesamtes Leben lang, angefangen mit den typischen Basteleien am heimischen PC. Nachdem ich vor Kurzem meinen Bachelor in Medien- und Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen habe, studiere ich jetzt an der IU Internationalen Hochschule „Cyber Security“ als Online-Fernstudium im Master.

IT-Talents: Wieso glaubst du, hat sich IAV für dich entschieden?

Ich verfüge über ein einzigartiges Profil, das mich für IAV interessant macht. Auf der einen Seite steht das breite inhaltliche Fundament meines Bachelors mit Anteilen aus geisteswissenschaftlichen, technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Fächern. Diese interdisziplinäre Verknüpfung ermöglicht es mir, Problemstellungen aus unterschiedlichen Perspektiven zu beurteilen und IT-Themen auch für fachfremde Mitarbeiter*innen oder Kund*innen verständlich zu kommunizieren. Auf der anderen Seite spezialisiere ich mich mit Cyber Security nun auf einen Bereich, der nicht zuletzt für das automatisierte und vernetzte Fahren zunehmend in den Fokus rückt. Zudem habe ich im Bachelor ein Praxissemester bei einem großen deutschen Automobilkonzern absolviert, kenne die Branche also ebenfalls bereits.

IT-Talents: Kannst du dir eine weitere Zusammenarbeit über die Förderung hinaus vorstellen? Ist eine weitere Zusammenarbeit geplant?

Noch haben wir nichts geplant. Wenn die Rahmenbedingungen passen, könnte ich mir eine weitere Zusammenarbeit jedoch gut vorstellen – etwa im Rahmen meiner Masterarbeit.

IT-Talents: Was hat dich an IAV gereizt, dass du dich bei genau diesem Partnerunternehmen beworben hast?

Die Kombination aus einem fest in der Automobilindustrie verwurzelten Unternehmen, das innerhalb dieser Branche jedoch einen klaren Digital- und IT-Fokus aufweist – das finde ich an IAV besonders spannend. Die Mobilität der Zukunft ist ein Thema, das mich auch privat sehr interessiert, und genau diesen Schwerpunkt habe ich auch bei IAV gesehen.

IT-Talents: 100€ Förderung im Monat – was hast du mit der Unterstützung vor?

Die monatliche Förderung durch das IT-Stipendium ist eine tolle Unterstützung für meine Studienfinanzierung und ermöglicht es mir darüber hinaus, weitere persönliche Zertifizierungen aus dem Bereich der IT-Sicherheit erwerben zu können. Momentan bereite ich mich beispielsweise auf die Prüfung zum „CompTIA Cybersecurity Analyst (CySA+)“-Zertifikat vor. 

IT-Talents: Ist dir IAV vor dem Stipendium bereits ein Begriff gewesen?

Als Wahl-Hamburger kannte ich IAV vor dem Stipendium natürlich schon durch das autonome Elektro-Shuttle HEAT, das gemeinsam mit der Hochbahn bis zum letzten Herbst in der HafenCity getestet wurde. Leider hatte ich bisher noch nicht die Möglichkeit zu einer Mitfahrt, aber ich bin sehr gespannt, ob wir das Projekt in Zukunft wieder auf den Straßen der Hansestadt zu sehen bekommen.

IT-Talents: Wie gefällt/gefiel dir dein Studium? Würdest du es noch einmal beginnen?

Den Master of Science in „Cyber Security“ würde ich jederzeit wieder beginnen. Inhaltlich spricht mich die sehr intensive und abwechslungsreiche Auseinandersetzung mit dem Themenfeld an: Kryptologie, Netzwerksicherheit und sichere Softwareentwicklung gehören ebenso zum Studium wie Risikomanagement, Threat Intelligence und rechtliche Rahmenbedingungen der IT-Sicherheit. Besonders wertvoll ist für mich außerdem die räumliche und zeitliche Flexibilität durch die Konzeption als vollständiger Online-Studiengang – so kann ich überall und zu jeder Tageszeit lernen, Projekte bearbeiten und sogar Prüfungen ablegen. Aber auch die breitgefächerte Ausrichtung meines Bachelors möchte ich nicht missen!

IT-Talents: Was sind deine Pläne in den nächsten Monaten, hast du ein besonderes Projekt, das du verwirklichen möchtest? 

Themenrelevante Anzeige

Exklusiv: Mit den besten IT-Arbeitgebern vernetzen!


Meine größten „Projekte“ sind zurzeit natürlich der Start ins Masterstudium und die angesprochenen Zertifikate, die ich im Laufe des Jahres gerne zusätzlich erwerben würde. Nebenbei beschäftige ich mich regelmäßig mit CTF-Challenges bei TryHackMe, HackTheBox und Co, um meine Pentesting-Skills auszubauen und Schwachstellen wie aktuell etwa Log4Shell in ihrer Tiefe verstehen zu können.


Sponsor des IT-Stipendiums

Als einer der weltweit führenden Entwickler von innovativer Technologie arbeiten wir mit allen großen Namen der Automobil- und Forschungswelt zusammen. Unsere Mitarbeitenden haben Benzin im Blut … und Strom und Codes. Sie sorgen für saubere Luft, Sicherheit und Fahrfreude. Kurz dafür, dass sich Menschen in der Welt von morgen immer besser fortbewegen.

Videos von YouTube werden aus Gründen des Datenschutzes erst angezeigt, wenn die Entsprechenden Cookies akzeptiert wurden. Bitte akzeptiere statistics, marketing cookies, um das Video zu sehen.

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen