Was ist der SAP Solution Manager?

SAP Solution Manager

Der SAP Solution Manager ist eine zentrale, robuste Anwendungsmanagement- und Verwaltungslösung zur Implementierung, Unterstützung, Bedienung und Überwachung der SAP-Unternehmenslösungen.

Was ist der SAP Solution Manager?

Der SAP Solution Manager ist eine Plattform mit integrierten Inhalten, Tools, Methoden und Zugriff auf SAP-Systeme.
Das Solution Manager-Toolset richtet sich an die gesamte IT-Umgebung:

  • technische und wirtschaftliche Aspekte der Lösungen
  • Unterstützung von SAP- und Nicht-SAP-Software
  • die aktuelle und zukünftige SAP-Lösungen abdecken.

Wie funktioniert der SAP Solution Manager und welche Vorteile hat er?

SAP-Kunden haben vollen Zugriff auf den zentralen SAP Solution Manager ohne Aufpreis. Die Vorteile sind:

  1. Niedrigere Gesamtbetriebskosten (TCO) während des gesamten Lösungslebenszyklus.
  2. Das Risiko der Lösungen minimieren und die Zuverlässigkeit erhöhen.
  3. Er stellt sicher, dass die SAP-Lösungsumgebung ihr maximales Potenzial ausschöpft.
  4. Er gewährleistet den maximalen Nutzen aus den IT-Investitionen.

Eigenschaften und Besonderheiten vom SAP Solution Manager

Zu den Merkmalen und Funktionen des SAP Solution Manager gehören:

Implementierung und Upgrades

Der SAP Solution Manager bietet Inhalte, die die Implementierung und Aktualisierung der SAP Business Suite beschleunigen. Dies beinhaltet:

  1. Konfigurationsinformationen
  2. Einen prozessorientierten Ansatz für die Implementierung, der die Blueprint-, Konfigurations- und Endvorbereitungsphasen umfasst.

Der SAP Solution Manager ermöglicht zudem eine effiziente Projektverwaltung und die zentrale Steuerung von komponentenübergreifenden Implementierungen.

Change Control Management

Der SAP Solution Manager sichert die Qualität der Lösung, indem er die Rückverfolgbarkeit aller Änderungen ermöglicht. Der SAP Solution Manager steuert alle Software- und Konfigurationsänderungen der IT-Lösung.

Er bietet Change-Management-Prozesse, die Folgendes umfassen:

Themenrelevante Anzeige

Exklusiv: Mit den besten IT-Arbeitgebern vernetzen!


  • den Genehmigungsprozess für Änderungsanforderungen,
  • die Bereitstellung von Änderungen,
  • und Analyse von Veränderungen.

Testmanagement

Der SAP Solution Manager beschleunigt die Vorbereitung und Durchführung von Tests. Es bietet einen zentralen Zugriff auf die gesamte Systemlandschaft und ermöglicht die zentrale Speicherung von Prüfmaterialien und Prüfergebnissen zur Unterstützung der komponentenübergreifenden Prüfung.

IT- und Anwendungsunterstützung

Der SAP Solution Manager verfügt über einen Service Desk, der Kunden bei der effizienteren Verwaltung von Vorfällen unterstützt und die Abrechnung der Supportkosten erleichtert. Und die zentrale Bearbeitung von Supportnachrichten macht die Supportorganisation effizienter.

Der Solution Manager ermöglicht alle Phasen des technischen Supports, einschließlich der folgenden Punkte:

  1. Planung
  2. Einsatz,
  3. Operationen und
  4. Optimierung (kontinuierliche Verbesserung).

Ursachenanalyse

Der SAP Solution Manager bietet Diagnosefunktionen, die Folgendes ermöglichen:

  1. Identifizierung,
  2. Analyse und
  3. Lösung von Problemen
    in heterogenen Umgebungen.

Der SAP Solution Manager beschleunigt die Problemlösung und erhöht die Geschäftsverfügbarkeit durch:

  • Isolierung allgemeiner Leistungsengpässe,
  • Isolierung von Ausnahmesituationen,
  • Aufzeichnung der Aktivitäten von Benutzern und Prozessen,
  • und durch die Identifizierung von Änderungen in der Produktivlandschaft.

Lösungsüberwachung

Der SAP Solution Manager ermöglicht eine zentrale Echtzeit-Überwachung von Systemen, systemübergreifenden Abhängigkeiten, Schnittstellen und Geschäftsprozessen und reduziert so den Verwaltungsaufwand.

Der SAP Solution Manager vermeidet kritische Situationen durch proaktive Überwachung und automatische Benachrichtigung ermöglicht eine schnelle Reaktion auf Probleme.

Service Level Management und Reporting

Der SAP Solution Manager ermöglicht die einfache Definition von Service Levels und bietet ein automatisiertes Reporting. Das Service Reporting liefert einen konsolidierten Bericht mit den Informationen über alle Systeme in der Lösungslandschaft und unterstützt CTOs oder CIOs bei strategischen IT-Entscheidungen.

Serviceabwicklung

Der SAP Solution Manager gibt entsprechende Serviceempfehlungen und liefert SAP-Support-Services, die Folgendes umfassen:

  1. SAP Safeguarding, um technische Risiken zu managen
  2. SAP Solution Management Optimierung, um das Beste aus SAP-Lösungen herauszuholen
  3. SAP Empowering, um Lösungen zu verwalten.

Verwaltung

Der Administrationsarbeitsplatz im SAP Solution Manager bietet einen zentralen Einstiegspunkt und einen einheitlichen Zugriff auf die gesamte SAP-Technologie. Administrationsaufgaben werden hauptsächlich lokal auf den beteiligten Systemen ausgeführt, können aber über eine zentrale Administrationskonsole aufgerufen und ausgelöst werden.

Themenrelevante Anzeige

Wo kann ich mit Kenntnissen des SAP Solution Manager arbeiten? Mit welchem Gehalt kann ich rechnen?

Kenntnisse des SAP Solution Managers werden von jedem Unternehmen, das SAP Software einsetzt, geschätzt. Dabei wird die Erweiterung sowohl von mittelständischen Unternehmen, als auch von Großkunden zur Administration und Überwachung der SAP- und Fremdsysteme eingesetzt.
Typische Stellen sind im Bereich Operations, Service Delivery und Service Support angesiedelt. Das Einstiegsgehalt hängt von der Unternehmensgröße und dem Grad der Spezialisierung ab. Da es sich beim SAP Solution Manager um ein dem Service Desk nahestehendes Tool handelt, sind die Gehälter in der Regel niedriger, als bei anderen SAP-Spezialisierungen. Sie beginnen bei etwa EUR50.000/Jahr und steigen mit dem Grad der Spezialisierung und Aufgabengebiete.

Fazit

Der SAP Solution Manager ist ein kostenfreies Tool zur Administration der SAP Software und Programmen von Drittanbietern. Neben der Administration der Komponenten wird es in erster Linie zur Überwachung bestehender IT-Systeme eingesetzt. Weitere Vorteile des SAP Solution Managers liegen im Bereich der Preventive Maintenance und der sicheren Vorbereitung von Upgrades und Rollouts durch geeignete Testverfahren. Jobs mit Kenntnissen in diesem Bereich gibt es bei beinahe jedem SAP Kunden.

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen