Vom IT-Talent zum Werkstudent LYNX

Jana wird Werkstudentin bei Lynx!

Jana ist über IT-Talents auf unser Partnerunternehmen Lynx-Consulting aufmerksam geworden und hat vor Kurzem Ihre Stelle als Werkstudentin angetreten.
Im Interview stellt Jana sich und ihre Motivation vor.

IT-Talents: Hallo Jana, vielen Dank, dass Du Dir etwas Zeit für die Beantwortung unserer Fragen nimmst! Du hast es geschafft und hast nun eine Festanstellung als Werkstudentin bei der Lynx Consulting GmbH! Glückwunsch! Bitte stell Dich Doch den anderen IT-Talenten kurz vor.

Talent: Hallo! Ich bin Jana, 22 Jahre alt und studiere an der Universität Bielefeld im Bachelor kognitive Informatik.

IT-Talents: Wie bist Du auf die Lynx Consulting GmbH aufmerksam geworden?

Talent: Ich bin in den Talentpool von IT-Talents gekommen und wurde durch den Karrierecoach angerufen und gefragt, ob ich noch auf der Suche nach einem Nebenjob oder ähnlichem bin. Dieser hat mir dann die Lynx Consulting GmbH vorgestellt und sich erkundigt, ob diese grad auf der Suche nach Werkstudenten sind. Als klar war, dass Lynx auf der Suche ist, wurde mir mitgeteilt, an wen ich meine Bewerbungsunterlagen senden kann.

IT-Talents: Wie sah Dein Bewerbungsprozess aus?

Talent: Nachdem ich meine Bewerbungsunterlagen an Lynx geschickt hatte, wurde ich zu einem ersten Vorstellungsgespräch eingeladen. Dieses fand mit der Abteilungsleitung meiner jetzigen Abteilung statt. Nach dem ersten Gespräch bekam ich dann eine positive Rückmeldung und wurde zu einem zweiten Gespräch eingeladen. In diesem zweiten Gespräch habe ich dann den Rest der Kollegen aus der Abteilung und den Geschäftsführer kennengelernt. Da auch dieses Gespräch sehr positiv verlaufen ist, bekam ich danach meinen Vertrag zugeschickt.

IT-Talents: Was hat Dich an Lynx gereizt, dass Du dort einen Job angenommen hast?

Talent: Mich hat es gereizt, mal in einer IT-Unternehmensberatung erste Erfahrungen zu sammeln. Die mir in den Vorstellungsgesprächen vorgestellten Kunden und Projekte klangen auch sehr interessant und da alle Mitarbeiter von Anfang an an super sympathisch und nett waren, war für mich sofort klar, dass ich den Vertrag unterschreiben werde.

Themenrelevante Anzeige

Exklusiv: Mit den besten IT-Arbeitgebern vernetzen!


IT-Talents: Spannend! Wie sieht jetzt Dein Arbeitsalltag aus?

Talent: Ich bin jetzt seit Anfang Mai bei Lynx, in den ersten Wochen hatte ich viele Schulungen zu internen Systemen, das ist am Anfang erst mal ganz schön viel, was man sich merken muss. Zuletzt war ich die meiste Zeit dabei behilflich, die neue Webseite zu optimieren, da diese vor kurzen gelauncht wurde. Allgemein kann man sagen, dass ich einen richtigen Alltag nicht habe, es kommen immer wieder andere spannende Aufgaben und ich lerne eigentlich jede Woche etwas neues, was die ganze Arbeit nur noch interessanter macht!

IT-Talents: Du bist über IT-Talents.de zu Lynx gekommen, wie hast Du die Plattform IT-Talents genutzt? Wie gefiel Dir die Unterstützung durch den Karrierecoach?

Talent: Wie schon erwähnt, bin ich im Talentpool von IT-Talents und dadurch mit dem Karrierecoach in Kontakt gekommen und damit zu Lynx. Dabei war die Unterstützung durch den Karrierecoach super! Es wurde sich darum gekümmert, dass ich den richtigen Ansprechpartner habe und zwischendurch wurde auch immer nachgefragt, wie es bei den Vorstellungsgesprächen gelaufen ist oder ähnliches. Alles in allem habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt und möchte mich an dieser Stelle auch noch einmal für die Unterstützung bedanken!

IT-Talents: Was würdest Du anderen IT-Talents empfehlen, wenn sie auf Jobsuche sind?

Themenrelevante Anzeige

Talent: Ich würde allen IT-Talents empfehlen, auf jeden Fall die Talentpools zu nutzen! Dadurch bin ich sehr schnell und unkompliziert an einen Job gekommen. Außerdem kann ich nur empfehlen, auch auf den Seiten von Unternehmen nach Jobs zu suchen und nicht nur auf verschiedenen Plattformen, da einige Firmen Ihre Jobs gar nicht auf Plattformen eintragen.

IT-Talents: Vielen Dank für das nette Interview und viel Erfolg in Deinem neuen Job!

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen