Ahmad ist Stipendiat von Materna!

Ahmad hat sich im Rahmen des IT-Stipendiums November 2021 (Für IT-Talente aus NRW) beworben. Ahmad konnte Materna überzeugen, dass er die Förderung von 1200€ (100€/Monat; 12 Monate lang) verdient. Herzlichen Glückwunsch!
Im Interview stellt Ahmad sich und seine Motivation vor.


IT-Talents: Hallo Ahmad, herzlichen Glückwunsch zu deinem Stipendium der Materna Information & Communications SE. Stell dich doch den anderen IT-Talenten kurz vor.

Ahmad: Ich bin Ahmad Ali 23 Jahre alt, studiere seit 3 Semester Angewandte Informatik an der TU-Dortmund. Außerdem interessiere ich mich sehr für Cloud-Technologie und die neue Arbeitsweise der Softwareentwicklung, die sich auf die Zusammenarbeit von Cloud, Microsevices und DevOps basiert, deswegen versuche ich jetzt die erste schritte in dieser Richtung  zu wagen.

IT-Talents: Wieso glaubst du, hat sich Materna für dich entschieden?

Ahmad: Ich habe den Eindruck, dass Materna durch das Einsetzen in echte Projekte mir eine Chance für berufliche Weiterentwicklung anbieten möchte, sodass eine Win-Win-Situation entstehen wird. Die Erfahrungen, die ich bis jetzt aus der Uni oder Online-Kurse erworben habe, sind wichtig aber ich glaube, sie dienten bis jetzt eher als Bestätigung, dass ich mich an Weiterentwicklung interessiere und arbeite.

IT-Talents: Kannst du dir eine weitere Zusammenarbeit über die Förderung hinaus vorstellen? Ist eine weitere Zusammenarbeit geplant?

Ahmad: Ja, eine Zusammenarbeit mit Materna ist geplant. 

IT-Talents: Was hat dich an Materna gereizt, dass du dich bei genau diesem Partnerunternehmen beworben hast?

Ahmad: Mehr als 300 Studenten arbeiten bei Materna. Das Unternehmen hat guten Ruf unter den Student:innen. Das heißt, Materna bietet den jungen Leuten sehr gute berufliche Aussicht und Entwicklungsmöglichkeit. Außerdem hat die erste Besprechung direkt den Eindruck bestätigt, dass die Arbeit bei Materna sehr flexibel sein kann, sodass es optimal für Student:innen ist.

IT-Talents: 100€ Förderung im Monat – was hast du mit der Unterstützung vor?

Ahmad: Bis jetzt habe ich noch keinen bestimmten Plan. 

IT-Talents: Ist dir Materna vor dem Stipendium bereits ein Begriff gewesen?

Ahmad: Nein. 

IT-Talents: Du studierst derzeit Angewandte Informatik an der TU Dortmund. Wie gefällt dir das Studium? Würdest du es noch einmal beginnen?

Ahmad: Ja, jeden Tag bin ich sicherer, dass Angewandte Informatik der richtigen Studiengang für mich ist. Außerdem bietet die TU-Dortmund den Studierenden der Fakultät für Informatik vielfältige Optionen und Wahlmodule an, um das Studium so flexibel wie möglich zu gestalten und umfangreiche  Vertiefungsmodule zur Wahl zu stellen, was nicht oft von anderen Hochschulen angeboten wird.

IT-Talents: Was sind deine Pläne in den nächsten Monaten, hast du ein besonderes Projekt, das du verwirklichen möchtest? 

Ahmad: In meiner 4. Semester konzentriere mich auf mein Studium, damit ich möglichst viele Module erfolgreich abschließe, sodass ich ab dem 5. Semester eventuell bei Materna arbeiten kann, um praktische Erfahrung zu erwerben.


Stipendiengeber ist die Materna Information & Communications SE aus Dortmund

Ähnliche Beiträge

Was ist DevOps?

“IT-Development” und “IT-Operations” kombiniert Softwareentwicklung und der IT-Betrieb sind eigentlich grundverschiedene Bereiche. DevOps folgt dem Ansatz, diese Bereiche zusammenzurücken. Beabsichtigt wird eine beschleunigte Entwicklung mit…

Rückmeldungen