10 Tipps, um mehr Gehalt in der IT-Branche zu bekommen

10 Tipps für mehr Gehalt

So steigerst Du Dein Einkommen in der IT-Branche!

Die Gehälter in der IT-Branche schwanken je nach Arbeitgeber und Stelle stark. Doch es gibt Mittel und Wege, damit auch Du ein höheres Gehalt bekommst, das Du Dir verdient hast.

10 Tipps für ein gutes Gehalt

Entscheide Dich für das richtige Studium

Schon lange vor dem ersten festen Job legst Du fest, wie viel Du einmal verdienen wirst. Gerade im Bereich IT solltest Du klug wählen. Informiere Dich vor der Aufnahme des Studiums über den Studiengang mit besten Aussichten auf ein hohes Gehalt.

Hier findest Du Informationen über das Informatik-Studium.

Suche Dir den richtigen Ort aus

In bestimmten Bundesländern sowie Städten werden höhere Gehälter gezahlt als in anderen. Vergleiche die Gehälter der verschiedenen Orte am besten im Internet. Berücksichtigen solltest Du, dass die Mieten meist ebenfalls dort höher sind, wo die Gehälter besser sind.

Wenn Du wissen möchtest, wo Du am meisten verdienen kannst, ließ in diesem Blogbeitrag weiter.

Suche Dir die richtige Branche aus

Nicht in jeder Branche wird bei gleichem Studienabschluss oder bei gleicher Ausbildung sowie Erfahrung gleich viel bezahlt. Vergleiche daher am besten online die Gehälter für Deinen Beruf in verschiedenen Branchen. Achte bei Bewerbungen darauf, dass das Unternehmen aus der passenden Branche stammt.

Wenn Du wissen möchtest, in welcher Branche Du am meisten verdienst, könne wir Dir diesen Beitrag empfehlen.

Themenrelevante Anzeige

Exklusiv: Mit den besten IT-Arbeitgebern vernetzen!


Führe eine geschickte Gehaltsverhandlung

Wer gleich mit einem fairen Gehalt einsteigt, der hat die besten Chancen, langfristig immer mehr Geld zu bekommen. Zeige gleich bei den Verhandlungen für das erste Gehalt, dass Du Deine Stärken genau kennst. Natürlich wird Dein neuer Arbeitgeber versuchen, den Preis zu drücken. Lasse Dich darauf nicht ein!

In diesem Beitrag stellen wir Dir ausführliche Informationen zur Gehaltsverhandlung in der IT-Branche zur Verfügung.

Fordere eine Gehaltserhöhung nach einem angemessenem Zeitraum

In den meisten Branchen ist es üblich, dass die Gehälter nach bestimmten Intervallen erhöht werden. Ist das bei Deinem aktuellen Unternehmen nicht per se der Fall, solltest Du das einfordern. Sprich Deinen Vorgesetzten höflich darauf an.

Wechsle den Arbeitgeber bei schlechten Perspektiven

Kann Dir Dein Arbeitgeber nicht das bieten, was Du Dir langfristig in Sachen Gehalt vorstellst, solltest Du den Arbeitgeber wechseln. Andere Unternehmen bieten vielleicht genau die Perspektive, welche Du Dir wünschst. Damit das bei einem Jobwechsel ganz sicher ist, solltest Du bereits im Vorstellungsgespräch nach möglichen Aufstiegschancen fragen. Schließlich kommt es nicht gut an, wenn Du schon bald wieder aus den gleichen Gründen das Unternehmen wechseln musst.

Bilde Dich weiter

Du musst Dein Wissen und Können ständig ausbauen, um Deinem Arbeitgeber mehr bieten zu können. Weiß derjenige Dein Engagement nicht zu schätzen, erhöht eine Fortbildung vielleicht Deinen allgemeine Chance am Arbeitsmarkt auf einen besser bezahlten Job.

Frage bei Deinem aktuellen Unternehmen gezielt nach, ob er Dir eine Fortbildung bezahlt. Ist das nicht der Fall, kann sich auch eine private Investition in Deine eigene Zukunft lohnen. Immerhin wirst Du dadurch interessanter und kannst mit handfesten Argumenten die Konkurrenten ausstechen.

Erweitere Dein Aufgabenfeld

Wer über Jahre immer nur die gleiche Arbeit ausführt, bei dem wird sich nicht viel ändern. Zeige Deinem Arbeitgeber, dass Du viel mehr kannst als nur Dein eigentliches Aufgabenfeld zu betreuen. Übernimmst Du Aufgaben aus verschiedenen Bereichen, machst Du Dich weniger leicht ersetzbar. Um Dich zu halten, wird das Unternehmen Dir im besten Fall vielleicht schon bald mehr Geld zahlen.

Dokumentiere Deinen Ehrgeiz

Wenn ein Arbeitgeber nicht sieht, was Du alles leistest, wird eher Dir eher kein höheres Gehalt zahlen. Deshalb ist es wichtig, dass Du während Deines Arbeitsalltags laufend “Beweise” sammelst. Wirst Du zum Beispiel von einem Vorgesetzten aus einer anderen Abteilung ausdrücklich gelobt, dann bitte ihn, das auch an Deinen Chef weiterzugeben.

Alternativen zu höherem Gehalt einfordern

Nicht immer ist es möglich, dass ein Unternehmen höhere Gehälter an Mitarbeiter zahlt. Biete Deinem Arbeitgeber in dem Fall eine Alternative an, mit der alle Beteiligten leben können. Wie wäre es zum Beispiel mit Aktien des Unternehmens oder einer Weiterbildung?

Fazit

Wie Du siehst, gibt es viel verschiedene Möglichkeiten, um mehr Gehalt zu bekommen. Eines haben sie alle gemeinsam: Du musst selbst aktiv werden!

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen